~Java4Beginners~
~Java4Beginners~

ArrayList

Die Klasse ArrayList aus der Java Standard API ist mächtig und praktisch, wenn es um die Verwaltung von Listen mit dynamischer Länge und sich ändernden Inhalten geht. Sie bietet Operationen, die mit klassischen Arrays aufwändig und immer wiederkehrend gleich implementiert werden müssten.

Da es sich bei ArrayList um eine Klasse handelt, kann mit dem Schlüsselwort new ein Objekt davon erzeugt werden.

ArrayList Bezeichner = new ArrayList;
Methode Beschreibung
add() Hinzufügen eines Elementes
size() Aktuelle Größe der Index-Liste
get(index) Bestimmtes Element holen
remove(index) Element löschen

Beispiel


import java.util.ArrayList;

/**
 * Beispiel einer ArrayList
 * @author Markus Badzura
 */
public class MyArrayList 
{
    public static void main(String[] args) 
    {
        ArrayList namen = new ArrayList();
        namen.add("Markus");
        namen.add("Thomas");
        namen.add("Karl");
        for (int i = 0; i< namen.size();i++)
        {
            System.out.println(namen.get(i));
        }
        namen.remove("Markus");
        namen.add("Jochen");
        for (int i = 0; i< namen.size();i++)
        {
            System.out.println(namen.get(i));
        }        
    }
}
nach oben Java4Beginners -- Seitenversion 1.0 -- Stand: 2017-05-17