~Java4Beginners~
~Java4Beginners~

Klasse LocalTime

Es gibt in Java eine Vielzahl von Klassen, die sich mit Datum und Zeit befassen. Mit JRE 1.8 wurde die Klasse LocalTime in die JRE implementiert.

Notwendiger Import


import java.time.LocalTime;

Objekt und Methoden

Methode Beschreibung
now() Erzeugt ein LocalTime-Objekt mit der aktuellen Uhrzeit. Angezeigt werden Stunden, Minuten, Sekunden und Nanosekunden.
of(hour, minute) Erzeugt ein LocalTime-Objekt mit den übergebenen int-Wert für die Stunde und den int-Wert für Minuten.
of(hour, minute, second) Erzeugt ein Local-Time-Objekt. Ewartet werden int-Werte für Stunde, Minute und Sekunden.
of(hour, minute, second, nano) Erzeugt ein Local-Time-Objekt. Erwartet werden int-Werte für Stunde, Minute, Sekunden und Nanosekunden.
atDate(LocalDate) Erzeugt ein Datum-Zeit-Objekt mit der Zeit und dem übergebenen Local-Date-Objekt.
zeit1.compareTo(zeit2) Liefert einen int-Wert als Ergebnis zurück. 1 wenn zeit1 nach zeit2 liegt, 0 wenn beide Zeiten absolut identisch sind und -1, wenn zeit1 vor zeit2 liegt.
equals(zeit) Vergleicht 2 Zeiten auf gleichheit und liefert true oder false als Rückgabewert.
format(formatter) Formatiert die Ausgabe des Zeit-Objektes anhand der im formatter übergebenen Werte aus der Klasse DateTimeFormatter.
getHour() Gibt die Stunde des LocalTime-Objektes als int-Wert zurück.
getMinute() Gibt die Minuten des LocalTime-Objektes als int-Wert zurück.
getSecond() Gibt die Sekunden des LocalTime-Objektes als int-Wert zurück.
getNano() Gibt die Nanosekunden des LocalTime-Objektes als int-Wert zurück.
isAfter(time) Prüft ob die Zeit nach der Vorgabezeit (time) liegt. Wenn ja, ist der Rückgabewert true, ansonsten false.
isBefore(time) Prüft, ob die Zeit vor der Vorgabezeit (time) liegt. Wenn ja, ist der Rückgabewert true, ansonsten false.
minusHours(long) Zieht dem LocalTime-Objekt die angegebenen Stunden ab.
minusMinutes(long) Zieht dem LocalTime-Objekt die angegebenen Minuten ab.
minusSeconds(long) Zieht dem LocalTime-Objekt die angegebenen Sekunden ab.
minusNanos(long) Zieht dem LocalTime-Objekt die angegebenen Nanosekunden ab.
parse(String) Erzeugt aus dem String ein LocalTime-Objekt. Die Syntax hh:mm[:ss:nn] muss eingehalten sein.
parse(String, formatter) Erzeugt aus dem String ein LocalTime-Objekt. Die Syntax der Zeit innerhalb des Stringes muss den Vorgaben des formatter entsprechen.
plusHours(long) Fügt dem LocalTime-Objekt die angegebenen Stunden hinzu.
plusMinutes(long) Fügt dem LocalTime-Objekt die angegebenen Minuten hinzu.
plusSeconds(long) Fügt dem LocalTime-Objekt die angegebenen Sekunden hinzu.
plusNanos(long) Fügt dem LocalTime-Objekt die angegebenen Nanosekunden hinzu.
toNanoOfDay() Wandelt das LocalTime-Objekt in Nanosekunden um.
toSecondOfDay() Wandelt das LocalTime-Objekt in Sekunden um
withHour(int) Gibt das LocalTime-Objekt mit der angegebenen Stunde aus.
withMinute(int) Gibt das LocalTime-Objekt mit den angegebenen Minuten aus.
withSecond(int) Gibt das LocalTime-Objekt mit den angegebenen Sekunden aus.
withNano(int) Gibt das LocalTime-Objekt mit den angegebenen Nanosekunden aus.

Beispielprogramm


import java.time.LocalDate;
import java.time.LocalTime;
import java.time.format.DateTimeFormatter;

/**
 * Beispielprogramm für die Klasse LocalTime
 * @author Markus Badzura
 */
public class Zeit 
{
    public static void main(String[] args) 
    {
        LocalTime aktuell = LocalTime.now();
        LocalTime zeit2 = LocalTime.now();
        LocalTime z1 = LocalTime.of(15,20);
        System.out.println("LocalTime.now(): "+aktuell);
        System.out.println("LocalTime.of(h,m): "+LocalTime.of(15,20));
        System.out.println("LocalTime.of(h,m,s): "+LocalTime.of(15,20,30));
        System.out.println("LocalTime.of(h,m,s,n): "+LocalTime.of(15,20,30,333));
        System.out.println("atDate(LocalDate): "+aktuell.atDate(LocalDate.now()));  
        System.out.println("compareTo(LocalTime): "
            +aktuell.compareTo(LocalTime.of(15,00)));
        System.out.println("equals (time): "+aktuell.equals(zeit2));
        System.out.println("format(formatter): "
            +aktuell.format(DateTimeFormatter.ofPattern("H-m-s")));
        System.out.println("getHour(): "+aktuell.getHour());
        System.out.println("getMinute(): "+aktuell.getMinute());
        System.out.println("getSecond(): "+aktuell.getSecond());
        System.out.println("getNano(): "+aktuell.getNano());
        System.out.println("isAfter(Z1): "+aktuell.isAfter(z1));
        System.out.println("isBefore(Z1): "+aktuell.isBefore(z1));
        System.out.println("minusHours(long): "+aktuell.minusHours(10));
        System.out.println("minusMinutes(long): "+aktuell.minusMinutes(20));
        System.out.println("minusSeconds(long): "+aktuell.minusSeconds(20));
        System.out.println("minusNanos(long): "+aktuell.minusNanos(20));
        System.out.println("parse(\"20:15\"): "+aktuell.parse("20:15"));
        System.out.println("parse(\"20-15\",formatter): "
            +aktuell.parse("20-15",DateTimeFormatter.ofPattern("H-m")));
        System.out.println("plusHours(long): "+aktuell.plusHours(20));
        System.out.println("plusMinutes(long): "+aktuell.plusMinutes(20));
        System.out.println("plusSeconds(long): "+aktuell.plusSeconds(20));
        System.out.println("plusNanos(long): "+aktuell.plusNanos(20));
        System.out.println("toNanoOfDay(): "+aktuell.toNanoOfDay());
        System.out.println("toSecondOfDay(): "+aktuell.toSecondOfDay());
        System.out.println("withHour(20): "+aktuell.withHour(20));
        System.out.println("withMinute(20): "+aktuell.withMinute(20));
        System.out.println("withSecond(20): "+aktuell.withSecond(20));
        System.out.println("withNano(20): "+aktuell.withNano(20));
    }
}
nach oben Java4Beginners -- Seitenversion 1.0 -- Stand: 2017-05-11