~Java4Beginners~
~Java4Beginners~

FileReader

Bereits bei der Scanner-Klasse haben wir das Objekt System.in kennengelernt. System.in unterstützt auch den InputStream, über welchen wir Tastatureingaben eingelesen haben. Nun nutzen wir das Objekt System.in, um den Inhalt einer Textdatei auszulesen und als Konsolenausgaben anzeigen zu lassen.

Die Vorgehensweise ist auch hier immer die gleiche:
  1. Erstellen eines File-Objektes
  2. Erstellen eines File-Readers mit Übergabe des File-Objektes als Parameter
  3. BufferedReader-Objekt mit übergabe des File-Readers-Objektes als Parameter
  4. Einlesen des Stringes.
Wenn wir mit dem File-Reader-Objekt arbeiten, müssen wir eine Exception des Types IO abfangen. Im Normalfall ist dies die Exception FileNotFound.

Beispielprogramm


import java.io.BufferedReader;
import java.io.File;
import java.io.FileReader;
import java.io.IOException;

/**
 * Kleines Beispiel für den Umgang mit dem InputStream und dem FileReader
 * @author Markus Badzura
 */
public class IO_InputStream 
{
    public static void main(String[] args) 
    {
        try
        {
            File datei = new File ("InputStream.txt");
            FileReader fr = new FileReader(datei);
            BufferedReader br = new BufferedReader(fr);
            String s = br.readLine();
            System.out.println(s);
        }
        catch(IOException e)
        {
            System.err.println("Systemfehler: "+e);
        }
    }
}

BufferedReader

Ebenso wie der BufferedWriter ist der BufferedReader ein Pufferspeicher, welcher es ermöglicht bei vielen Schreib- und Lesezugriffen trotzdem reaktionsschnell zu bleiben. Erst mit dem Erreichen einer bestimmten Größe wird der Puffer-Speicher in Datenstromrichtung geleert. Sollte dies manuell erwünscht sein (wie z. B. vor Programmende), so stellt der BufferedReader die Methode close() zur Verfügung.

In folgendem Beispiel wird der Inhalt der Datei FileReader.txt ausgelesen und auf der Konsole ausgegeben.

Beispielprogramm


import java.io.BufferedReader;
import java.io.FileReader;
import java.io.IOException;

/**
 * Beispielprogramm für den Umgang mit dem FileReader
 * @author Markus Badzura
 */
public class IO_FileReader 
{
    public static void main(String[] args) 
    {
        BufferedReader br;
        String ausgabe;
        try
        {
            br = new BufferedReader(new FileReader("FileReader.txt"));
            while((ausgabe=br.readLine())!= null)
            {
                System.out.println(ausgabe);
            }
            br.close();
        }
        catch(IOException e)
        {
            System.err.println("Fehlermeldung: "+e);
        }
    }
}
nach oben Java4Beginners -- Seitenversion 1.0 -- Stand: 2017-05-18